Kleinwalsertal ist erfolgreichste Destination im Alpenraum

06.03.2018

Dass das Kleinwalsertal im Sommer wie im Winter ein beliebtes Reiseziel ist, ist bekannt. 2016 war es sogar die erfolgreichste Destination im gesamten Alpenraum. Dies ergab nun eine aktuell veröffentlichte Studie der BAK Economics AG. 

Kleinwalsertal erobert Titel zurück

Bereits 2012 und 2013 stand das Kleinwalsertal gemäß dem TOPINDEX der BAK Economics AG an der Spitze der erfolgreichsten Tourismusdestinationen im Alpenraum. 2016 erobert es den Titel zurück: Die Erstplatzierung verdankt das Kleinwalsertal einer hervorragenden Auslastung und einer sehr guten Ertragskraft. Besonders bei Familien ist das Kleinwalsertal beliebt.

Das ganze Jahr über beliebt

Das Kleinwalsertal ist nicht nur im Winter, sondern auch in den Sommermonaten erfolgreich. Abwechslungsreiche Freizeitangebote machen es das ganze Jahr über zu einem attraktiven Urlaubsziel. Zudem profitiert das Kleinwalsertal laut BAK Economics AG von seiner aufgezeichneten Anbindung an das Skigebiet Oberstdorf. 

Auch 2018 weiter auf Erfolgskurs

Kleinwalsertal Tourismus vermeldet, dass sich der Trend 2018 fortsetzt: So geht der Januar als erfolgreichster Januar seit 2005 in die Statistiken ein. Die Auslastung der Gästebetten betrug über 70 Prozent. Grund war die gute Schneelage in der zweiten Monatshälfte, die zu zahlreichen kurzfristigen Buchungen führte.