Einfach gut: Unsere feine Kürbissuppe

Unser Rezept für Sie: Feine Kürbissuppe

20.10.2017

Im Herbst verbreitet sich eine besondere Stimmung im Kleinwalsertal: Die Berge hüllen sich in goldenes Licht und in den Wäldern herrscht die schönste Farbenpracht. Es ist eine wunderbare Zeit für letzte Wanderungen, bevor der Trubel der Ski-Saison einsetzt. Bei sinkenden Temperaturen darf die richtige Stärkung jedoch nicht fehlen.

Wenn es im Herbst langsam kühler wird, ist eine heiße, schmackhafte Suppe zum Aufwärmen besonders willkommen. Wir verraten Ihnen unser Rezept für eine feine Kürbissuppe: Die ist nicht nur schnell gemacht, sondern gelingt auch Kochmuffeln unter Garantie. Und das Wichtigste ist: Sie schmeckt einfach hervorragend.

Rezept für feine Kürbissuppe

Alles was Sie für unsere köstliche Kürbissuppe brauchen, ist

  • 1 kg Hokkaido-Kürbis
  • 2 Zwiebeln
  • 1 l Gemüsebrühe
  • etwas Ingwer
  • Sahne

Das Kürbisfleisch und die Zwiebeln werden kleingeschnitten und in der Gemüsebrühe weichgekocht. Pürieren Sie das Ganze und passieren Sie es bei Bedarf durch die Flotte Lotte. Fügen Sie im Anschluss den kleingehackten Ingwer und die Sahne hinzu. Jetzt noch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Servieren Sie die Kürbissuppe mit einem guten Kürbiskernöl und gerösteten Kürbiskernen.